30.04.1916: Combat aérien et expérimentations | Air Combat and Experimentations | Luftkampf und Erprobung

Transcription:

[page 1]

30 avril

L’aviation allemande se souviendra de cette journée ; elle a voulu montrer de l’activité, mais elle l’a payé cher. Un Aviatik tout neuf et chargé de bombes a été abattu par le canon. Un Albatros a dû atterrir du côté de Ste Menehould par suite de balles dans le moteur. Un autre avion est tombé du côté de Verdun ; enfin j’ai abattu un Fokker.

J’avais été réveillé vers 5h par tout un vacarme de bombes, de moteur, éclatement d’obus contre avion etc. Je me suis habillé en hâte et j’ai bondi dans mon…

More & Context | Mehr & Kontext | Suite & Contexte →

22.04.1916: Bernard’s New Accommodation | Bernards neue Unterkunft | Le nouvel hébergement de Bernard

Transcription:

22:4:16

Dear Dad,

Have I told you of our latest
stunt in Bungalows? Because six
of us have taken a place on the
beach directly opposite Ryde, and
are living here altogether only
going to the aerodromes for duty.
It is an excellent arrangement
and works well. We have a very nice
woman to cook and clean & a soldier…

…servant to help her, and valet us.

More & Context | Mehr & Kontext | Suite & Contexte →

12.04.1916: Peters Familie erhält einen Brief von der Ostfront | Peter’s Family Receives a Letter From the Eastern Front | La famille de Peter reçoit une lettre du front de l‘Est

Im Felde, 12.04.1916.
Liebe Familie!

Fröhliche Ostern aus der Ferne wünscht
Euch allen Engelbert. Hoffe, daß Ihr noch alle
gesund und munter seid. Hier auch noch alles beim
Alten, immer noch [unleserlich], und auch den russischen Winter
wieder überstanden. Wird wohl der Letzte im Felde
gewesen, denn bis zum Sommer wird’s doch wohl
Änderung geben. Dann gehts aber auch wieder von Tot
und Pest der lieben Heimat zu! Empfanget
denn die herzlichsten Grüße auf frohes
Wiedersehen.

More & Context | Mehr & Kontext | Suite & Contexte →

11.04.1916: Bernard Transfers to Gosport | Bernard wird nach Gosport verlegt | Bernard est transféré à Gosport

Transcription:

41 Squadron

Tuesday
11/4/16

Dear Dad,

Very many thanks for your letter &
the photos, – they are damned rotten.
Did they send the mounted ones of myself?

This is a capital place, there is strong
smell of seaweed, and barnacles, in
the air which pleases me muchly &
every time one goes up one sees the
sea. I am going to start bathing
soon. Gould, Scholte, & I spent the
week end {sic} with the Aldridges at Sou’ton
and had a vastly entertaining time…

More & Context | Mehr & Kontext | Suite & Contexte →

01.04.1916: Peter möchte zu seiner Familie | Peter Wants to See His Family | Peter veut voir sa famille

1.IV.16.

Liebe Eltern, Geschw. u. Oheim!

Bin soeben wieder von Euch
reichlich mit Post versehen worden
und drücke Euch recht herzlich.
Es kamen nämlich drei Paketchen
wieder zugleich an. Ein Sch., Butter
und Zucker und ein Kästchen,
alles schöne Sachen. Nun kam
heute noch was schöneres. Feldwebel
rief mich auf Schreibstube, das Geseuch
war nähmlich schon da. Wenn’s nun
gut geht, könnte das Wiedersehen
nicht zu lange mehr dauern.
Sonst noch alles beim Alten und
Gott sei Dank noch recht wohl und
munter. Für heute sendet Euch recht
viele herzliche Grüße, Euer Sohn und
Bruder Peter.
Mit den Paketchen mal warten.

More & Context | Mehr & Kontext | Suite & Contexte →